My Big, Fat, Greek Summer

Was für ein prall gefüllter Sommer voller Highlights!

GREEK, weil ich auf Zakynthos meine Lust am Malen, Singen, Schnorcheln, Schreiben und Zeichnen in vollen Zügen zwei ganze Wochen lang in bester Gesellschaft in traumhafter Umgebung auskosten durfte – das Acrylbild oben ist dort entstanden …

BIG, weil ich, ebenso in wunderbarer Umgebung (Kreativer Raum von Ana Znidar in Wien) mit einer großartigen Gruppe einen Bullet Journal Workshop halten durfte, der mittlerweile zum MoJo (My Own Journal) verfeinert und weiterentwickelt wurde (übrigens: der nächste Workshop ist schon in Planung und wird vom 19. – 21. August 2022 stattfinden) …

und FAT, weil ich einen Lebenstraum verwirklichen konnte – mir ist es gelungen, am 23. 8. mit der finalen Defensio mein Doktoratsstudium für Sprach- und Medienwissenschaften an der Universität Innsbruck abzuschließen. Meine Dissertation „Von amor fati zum biohacking – …“ untersucht auf 471 Seiten den Zusammenhang von Glück und Sprache.

Ich genieße nun meine Erfolge und freue mich auf das, was sich in der Zukunft zeigen mag.

Einen zauberhaften Herbst voller Fülle, Leichtigkeit und Freude wünscht euch allen herzlich

Gudrun

κούντρουν

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.